23
May

Tauchen in der Kvarner Bucht…


Unterwasserwelt in geringer Tiefe…
Ein Kalmar, unterwegs bei Nacht…
Auch Drachenköpfe sind sichtbar
Viele Fischschwärme sind unterwegs
Gut Luft!
PoorFairAverageVery GoodExcellent  (1 votes, average: 5 out of 5)
Loading ... Loading ...


22
May

Mošćenička Draga


Blick über die Kvarner Bucht, und hin zur Insel Cres
Der Hafen und der Strand von Mošćenička Draga…
PoorFairAverageVery GoodExcellent  (2 votes, average: 5 out of 5)
Loading ... Loading ...


25
Apr

Nationalpark Plitvicer Seen Monochrom


Der Nationalpark Plitvicer Seen ist der flächenmäßig größte Nationalpark Kroatiens und zugleich auch der älteste Nationalpark Südosteuropas. Er wurde 1949 gegründet und befindet sich im hügeligen Karstgebiet Mittelkroatiens. Er ist für seine kaskadenförmig angeordneten Seen weltbekannt, von denen an der Oberfläche derzeit 16 sichtbar sind.  Diese bildeten sich durch den Zusammenfluss einiger kleiner Flüsse sowie durch unterirdische Karstzuflüsse. Die entlang einer Fließrichtung angeordneten Seen sind durch natürliche Barrieren voneinander getrennt, eine Besonderheit und ein Merkmal von einzigartigen Naturvorgängen.
Die Plitvicer Seen wurden 1979 als eines der ersten Naturdenkmäler weltweit in das UNESCO-Weltnaturerbe aufgenommen.
Im deutschsprachigen Raum bekannt geworden ist der Park unter anderem durch die Karl-May-Verfilmungen. Einige See- und Wasserfallszenen wurden in diesem Nationalpark gedreht.
Heute besuchen jährlich etwa 900.000 Besucher den Park - bei Regen und Nebel gibt es ausnahmsweise keinen Stau…
PoorFairAverageVery GoodExcellent  (2 votes, average: 5 out of 5)
Loading ... Loading ...


21
May

Mošćenička Draga


Der Ausblick auf die Insel Cres, auch bei schlechtem Wetter idyllisch…
Moscenicka Draga Mošćenička Draga ist ein kleiner Fischerort in Kroatien mit etwas mehr als 1500 Einwohnern, zwei Stränden, einer kleinen Marina und schönen Wanderwegen
Diesig... Die Grenzen zwischen Meer und Land verschwimmen…
   
PoorFairAverageVery GoodExcellent  No ratings yet
Loading ... Loading ...


14
Sep

Tauchen auf Krk


Höhlentauchen Höhlentauchen, Tieftauchen, Nachttauchen, Wracktauchen - alles bei wunderschönen Tauchplätzen und bei bester Sicht…
Sonnenuntergang Krk Ein Blick von der Tauchbasis der Tauchschule Franz auf die Stadt Krk kurz nach Sonnenuntergang…
Fische… Vor der Küste der umliegenden Inseln sind eine Vielzahl von Lebewesen anzutreffen, von Tintenfischen über Seesterne, Seeigel, Seegurken und einer Vielzahl von mir nicht zu identifizierendem Kleingetier war alles vertreten
Wracktauchen - M/B Peltastis Das Wrack der 1968 bei einem Sturm gesunkenen M/B Peltastis liegt zwischen 15 und 33 Metern Tiefe vor der Küste zwischen Klimno und Silo. Der Kapitän sank mit dem Schiff und wurde Monate später von Tauchern geborgen.
Achtung! Aufgrund derzeit fehlenden Unterwasser-Equipments sind einige der abgebildeten Fotos nicht von mir, sondern von Kollegen aufgenommen worden
PoorFairAverageVery GoodExcellent  No ratings yet
Loading ... Loading ...


01
Sep

In Rovinj


Rovinj zählt zweifelsohne zu den schönsten Orten der Adria. Hier der Blick von einer der insgesamt 22 vorgelagerten Inseln, St. Katarina, auf die Altstadt…
Der Sonnenuntergang, hier gesehen vom Festland aus, macht Worte überflüssig…
Die auf einem ins Meer ragenden Hügel erbaute Altstadt mit ihren verwinkelten Gässchen mit ihrem romanisch-gotischen Stadtbild verfügt über zahlreiche Elemente aus Renaissance, Barock und neoklassizistischen Bauten. Überthront wird die Altstadt von der Kirche Sv. Eufemija (Hl. Eufemija) aus dem 18. Jahrhundert. Die Hl. Eufemija stellt gleichzeitig die Schutzpatronin Rovinjs dar.
Bunt leuchten die direkt ans Meer gebauten Häuser der Altstadt…
Abschließend noch ein Panoramabild von Rovinjs Altstadt sowie dem stark frequentierten Hafen
PoorFairAverageVery GoodExcellent  (1 votes, average: 5 out of 5)
Loading ... Loading ...


Page 1 of 11

 

Search