02
Aug

Maresenspitz (2.916)


Nach über 1700 Höhenmetern erreicht man den Gipfelgrat der Maresenspitze, die zwischen Dösental und dem Mallnitzer Seebachtal trohnt.
Am Gipfel selbst fehlt ein Kreuz, dafür findet sich ein bestens verpacktes Gipfelbuch… Der Blick auf Ankogel, Hochalmspitze und Säuleck allein ist den langen Aufstieg jedenfalls wert.
Der Weg zum Maresenspitz wurde vor kurzem neu markiert und ist in ausgezeichnetem Zustand
Die Tauernkönigin
Am Ankogel liegt noch einiges an Schnee vom letzten Schlechtwettereinbruch
Das Säuleck, ein gerne begangener Dreitausender…