11
Sep

Petzeck (3.283)


Das Petzeck ist der höchste Berg der Schobergruppe in den Hohen Tauern. Beim Anstieg vom Debanttal passiert man zuerst den Kreuzsee.
Der Normalanstieg führt dann weiter von der Wangenitzseehütte nach Norden durch das Kruckelkar Richtung Petzeckscharte und vor Erreichen der Scharte über Blockwerk, Schutt und Firn zum Gipfel.
Endlich ist der Gipfelaufbau sichtbar
Geschafft… Die 1.700 Höhenmeter waren gar nicht so schlimm…
Rückweg erneut mit Blick auf den bis zu 48 Meter tiefen Wangenitzensee, den größten Bergsee Kärntens
PoorFairAverageVery GoodExcellent  (1 votes, average: 5 out of 5)
Loading ... Loading ...


08
Sep

Stagor (2.289) über “Raketensteig”


1.700 Höhenmeter auf nur 6 Kilometer… hier ist der Begriff “Raketensteig” durchaus gerechtfertigt….
Vom Dorf Gerlamoos geht es zuerst hinauf zum Kirchlein. Diese ist bekannt für die Fresken von Thomas von Villach
Weiter führt der Weg zum Grabach-Wasserfall. Der Zustand des Steiges ist außerordentlich gut, er ist auch oft versichert. Aufgrund großteils fehlender Markierungen ist jedoch gelegentlich etwas Spürsinn gefragt
Idyllische Landschaft
Nach dem Gerlamooser Berg erreicht man den Stotterbichl, von dem aus der Gipfel bereits zum Greifen nah scheint
Die Aussicht ist leider alles andere als berauschend - auf die Wettervorhersage konnte man sich leider nicht verlassen…
Nach einem starken Regenguss lässt sich zumindest der Reißkofel kurz blicken…
Der Abstieg führt nach Steinfeld - hier gesehen vom Flattachberg
Pilze säumen gelegentlich den Wegesrand
PoorFairAverageVery GoodExcellent  No ratings yet
Loading ... Loading ...


07
Sep

Dreiländereck


Blick vom Gipfel des Dreiländerecks (Österreich-Slowienien-Italien) hinüber zum Dobratsch
Von der Bergstation des Sesselliftes hat man einen wunderbaren Ausblick auf die Kärntner Seen
PoorFairAverageVery GoodExcellent  No ratings yet
Loading ... Loading ...


04
Sep

618. Bleiburger Wiesenmarkt


Das traditionelle Ringelspiel am Wiesenmarkt - inmitten des Vergnügungsparks
Abends lockt ein Feuerwerk…
PoorFairAverageVery GoodExcellent  No ratings yet
Loading ... Loading ...


04
Sep

Walter-Mory-Klettersteig


Vom Petzen-See geht es hinter ins Krischakar und von dort zum Zustieg des Walter-Mory-Klettersteig
Der Steig ist durchgehend gut versichert und vielfach mit Trittbügeln ausgestattet
Auf der “Zielgerade” Richtung Feuerstelle
PoorFairAverageVery GoodExcellent  No ratings yet
Loading ... Loading ...


Page 1 of 11

 

Search