30
Aug

Am 615. Bleiburger Wiesenmarkt


Der Bleiburger Wiesenmarkt - das größte und älteste Volksfest des Kärntner Unterlandes - wird seit 1393 abgehalten. Als Zeichen für den Markt wird alljährlich die „Freyung“ aufgestellt, eine lange geschmückte Stange, auf der ein Arm mit einem Schwert befestigt ist, als weithin sichtbares Zeichen dafür, dass die Gewalt der Herzöge über die Einhaltung der Marktregeln achtet und jeden bestraft, der zuwiderhandelt.
Von der Krapfenbude zum Discozelt, der Natur-Kegelbahn zum HiTech-Vergnügungsgerät, vom Riesenrad zur Kleintierausstellung – der Wiesenmarkt hat für alle Ansprüche etwas zu bieten.
Auch die Tracht sollte dem Anlass gerecht werden - mit gestickten Kärntner Löwen liegt man immer richtig…
PoorFairAverageVery GoodExcellent  (1 votes, average: 5 out of 5)
Loading ... Loading ...


25
Aug

Der Klassiker - am Faaker See


Der Mittagskogel mit dem Faaker See im Vordergrund zählt wohl zu den beliebtesten Fotomotiven Kärntens - nicht ohne Grund!
PoorFairAverageVery GoodExcellent  (5 votes, average: 4 out of 5)
Loading ... Loading ...


22
Aug

Am Jungfernsprung


Unweit der Burg Landskron, am Tauernwanderweg, liegt der Jungfernsprung, eine steil zum Ossiacher See abfallende Felsformation, von der aus man einen prachtvollen Blick auf den westlichen Teil des Sees und die Gerlitze hat.
PoorFairAverageVery GoodExcellent  No ratings yet
Loading ... Loading ...


19
Aug

Auf Villach obeschaun


Bankerl Gerlitzen Nach dem Bad im Ossiacher See noch einen Blick auf Villach, den Faaker See und den Mittagskofel werfen - die Gerlitzen bietet sich dafür an…
PoorFairAverageVery GoodExcellent  (1 votes, average: 3 out of 5)
Loading ... Loading ...


15
Aug

Eine Gartenkreuzspinne


Gartenkreuzspinne Die Gartenkreuzspinne ist leicht an ihren hellen, zu einem Kreuz zusammengesetzten Flecken am Hinterleib zu erkennen. Sie gehört mit einer Länge bis zu 18 Millimetern (ohne Beine) zu den größten einheimischen Spinnen.
PoorFairAverageVery GoodExcellent  No ratings yet
Loading ... Loading ...


10
Aug

Hoch hinaus…


Vom Kitzelberg aus hat man eine wunderbare Aussicht vom Völkermarkter Stausee über den Klopeiner See bis hin zum Turner See - Bänke laden zum gemütlichen Verweilen ein…
PoorFairAverageVery GoodExcellent  (5 votes, average: 4.8 out of 5)
Loading ... Loading ...


04
Aug

Tauchen am Weißensee


Ein riesiger Hecht begleitete unseren Bergseetauchganz bei einer relativ unwirtlichen Wassertemperatur von 6 ° C
Posing beim “Kutscher” in etwas geringerer Tiefe… Das Weißensee-Ostufer hat einen eigenen Unterwasserpark parat…
Weißensee Ostufer Gleich nach dem Tauchgang verschwindet die Sonne hinter den Bergen…
PoorFairAverageVery GoodExcellent  (1 votes, average: 4 out of 5)
Loading ... Loading ...


01
Aug

Am Predilsee


Predilsee Der 30 Meter tiefe Predilsee ist für seine grün schimmernde Wasserfarbe und seine kleine Insel bekannt.
Predilsee Regen Das Wetter war leider alles andere als einladend…
PoorFairAverageVery GoodExcellent  (1 votes, average: 5 out of 5)
Loading ... Loading ...


01
Aug

Wasserfall von Goriuda


Wasserfall Goriuda Die letzte Fallstufe des Goriuda-Wasserfalles - die Geräuschkulisse ist einzigartig…
Wasserfall Goriuda Der Goriuda-Fall bezieht sein Wasser aus einer Karstquelle, einer Höhle, die auch betauchbar ist.
Jenny Hannes Wasserfall Goriuda Man muss jedoch nicht unbedingt ins 4 Grad kalte Wasser steigen - auch so ist der Wasserfall spektakulär genug…
PoorFairAverageVery GoodExcellent  (1 votes, average: 5 out of 5)
Loading ... Loading ...


01
Aug

Am Cacciatore


Panorama Lussari Der Lussariberg mit traumhafter Aussicht über Kärnten, Slowenien und den Friaul…
Cima del Cacciatore Pano Am Steinernen Jäger selbst fasziniert vor allem der Blick auf den Montasch
Hannes Cacciatore Beim Gipfelkreuz mit Glocke - der Dobratsch ist im Hintergrund zu erkennen…
PoorFairAverageVery GoodExcellent  (1 votes, average: 5 out of 5)
Loading ... Loading ...


Page 1 of 11

 

Search