31
Jul

Am 65. Villacher Kirchtag


Villacher Kirchtag Der Villacher Kirchtag ist das größte Braumtumsfest Österreichs - die Straßen sind geschmückt, und zig-tausende Besucher aus Kärnten um Umgebung zeigen eine Vielzahl bunter Trachten…
PoorFairAverageVery GoodExcellent  (2 votes, average: 4 out of 5)
Loading ... Loading ...


30
Jul

In der Tscheppaschlucht


Tschepaschlucht Die urgewaltige Kraft des Wasser prägt das Loibl- und Bodental seit jeher…
Tscheppaschlucht Ein schön angelegter Steig führt sicher durch die Schlucht
Tscheppaschlucht - Tschaukofall Höhepunkt ist zweifelsohne der Tschaukofall, über den 500 Liter Wasser pro Sekunde 26 Meter in die Tiefe stürzen
PoorFairAverageVery GoodExcellent  (1 votes, average: 5 out of 5)
Loading ... Loading ...


30
Jul

Beim Meerauge im Bodental


Meerauge Das Meerauge im Bodental wird nur durch Grundwasser gespeist. Seine leuchende, türkis-blaue Farbe entsteht durch den Lichteinfall, einen speziellen Chemismus und sehr sauberes Wasser.
Meerauge  
PoorFairAverageVery GoodExcellent  (2 votes, average: 4.5 out of 5)
Loading ... Loading ...


29
Jul

Am Hochstaff


Hochstaff Die “Drei-Gipfel-Ausdauer-Runde” in der Latschurgruppe beginnt bei Traumwetter mit dem 2.218 Meter hohen Hochstaff…
Hochstaff Aufstieg Schon beim ersten Aufstieg zieht Hochnebel herein… Die markanten Felsschichtungen stechen dennoch ins Auge…
Hochstaff Gipfelkreuz Das Gipfelkreuz wurde 1975 von verschiedenen Singgemeinschaften errichtet.
PoorFairAverageVery GoodExcellent  (1 votes, average: 4 out of 5)
Loading ... Loading ...


29
Jul

Weiter zur Eckwand


Eckwand Panorama Panoramablick von der 2.221 Meter hohen Eckwand…
Hannes Eckwand … von der aus man alle Stationen der Tour - von der Latschur bis zum Staff, aber auch das Goldeck - überblicken kann; links im Hintergrund ist das Weißensee-Ostufer zu erkennen
PoorFairAverageVery GoodExcellent  No ratings yet
Loading ... Loading ...


29
Jul

Und schließlich auf die Latschur


Hannes Latschur Der dritte und mit 2.236 Metern auch höchste Gipfel der Latschurgruppe - die Latschur selbst - ist erklommen; leider ist das Wetter nicht besser geworden…
Latschur Ausblick auf Staff und Eckwand Der Blick zurück auf den Hochstaff und die Eckwand…
Blumen Der lange Rückweg führt durch saftige Almen…
PoorFairAverageVery GoodExcellent  (1 votes, average: 4 out of 5)
Loading ... Loading ...


27
Jul

Diesig…


Diesig Auch wenn die Fernsicht getrübt ist, so hat auch diesige Luft ihren Reiz…
PoorFairAverageVery GoodExcellent  No ratings yet
Loading ... Loading ...


25
Jul

Klagenfurts “Neuer Platz”


Klagenfurts Neuer Platz Der “Neue Platz”, auf dem sich auch der Lindwurm befindet, wurde für die Fußball-EM 2008 revitalisiert und erstrahlt nun im “ganz neuen” Glanz
PoorFairAverageVery GoodExcellent  No ratings yet
Loading ... Loading ...


25
Jul

Kiki Kogelnik Brunnen im Landhauspark


Kiki Kogelnik Brunnen Die obere Brunnenschale und die Säulen des 4,3 Meter hohen Brunnens bestehen aus Sölker Marmor, die für Kiki typischen Masken sind aus Bronze gegossen. Kiki Kogelnik hat ihrem Werk den Namen “Der Gesang” gegeben.
PoorFairAverageVery GoodExcellent  No ratings yet
Loading ... Loading ...


20
Jul

Eine Ringelnatter


Ringelnatter Ringelnattern sind weitgehend tagaktiv und beginnen den Morgen - wenn möglich - mit einem ausgiebigen Sonnenbad. Sie leben vorzugsweise in der Nähe von Gewässern aller Art und können gut schwimmen und tauchen. Das hier gesichtete Exemplar ist wohl gerade dabei, seine - im Ganzen verschlungene Mahlzeit - in aller Ruhe zu verdauen…
PoorFairAverageVery GoodExcellent  No ratings yet
Loading ... Loading ...


Page 1 of 212»

 

Search